Bootsurlaub mit Yachtcharter Leeuwarden und die Corona-Maßnahmen

Informationen zu Ihrer Buchung und Maßnahmen unseres Betriebes bezüglich des Coronavirus COVID-19 - UPDATE 30-06-20

Wir verfolgen aufmerksam die Entwicklungen bezüglich des Coronavirus und die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden. Die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und unserer Mitarbeiter haben unsere absolute Priorität ist, daher haben wir ein paar "Spielregeln" zusammengestellt die wir bitten zu berücksichtigen wenn zu uns kommen:

Bevor Sie zu uns kommen

  • Bitte überweisen Sie den Restbetrag der Miete im Vorfeld rechtzeitig (2-3 Tage vor Reiseantritt) auf unser Konto.

  • Anreise mit dem PKW

  • Ab dem 01.07. dürfen wieder mehrere Personen aus unterschiedlichen Haushalten in einem PKW unterwegs sein. Das RIVM (niederländisches RKI) empfiehlt Mund-Nasen-Kappe.

  • Regeln auf unserem Betriebsgelände und in unserem Hafen

  • Halten Sie bitte immer 1,5 Meter Abstand zu anderen Gästen und Personal ein.
  • Wir geben einander nicht die Hand.
  • Bitte gehen Sie den Holzsteg am Wasser entlang zur Rezeption (z.B. zum Abrechnen oder bei Fragen), immer nur eine Person. In Richtung Hafen (Boot) gehen Sie bitte über unseren Parkplatz. (Einbahnstraßenverkehr)
  • Husten und Niesen bitte in ein Papiertaschentuch oder auf der Innenseite Ihres Ellbogens
  • Gehen Sie nicht zu nahe an andere bemannte Schiffe
  • Unsere sanitären Anlagen sind geschlossen, nutzen Sie bitte die an Bord eingebaute Toilette Ihres Bootes.

  • Organisation und Ablauf Bootsübernahme

  • Wir erwarten Sie normalerweise um 14.00 Uhr auf unserem Gelände. Bitte melden Sie sich telefonisch etwa 20 Minuten vor Ihrem Eintreffen bei uns.
  • Parken Sie Ihr Auto vor der großen Halle auf unserem Betriebsgelände. Eine Person meldet Ihre Ankunft bei der Rezeption.
  • Wir bringen Sie zu unserem geraumigen Parkplatz und zu Ihrem Boot.
  • Sie installieren sich an Bord, bringen Gepäck und Lebensmittel auf Ihr Boot. Bitte beachten Sie den 1,5 Meter Abstand zu anderen Gästen.
  • Der Mieter des Schiffes kommt dann allein zur Rezeption um die letzten administrativen Dinge zu erledigen, der Rest der Crew bleibt an Bord.
  • Die Einweisung in die Technik des gemieteten Bootes erfolgt an eine Person (Abstand 1,5 Meter). Bitte lesen Sie die vorab geschickte Bedienungsanleitung daheim gewissenhaft durch, so können wir die Einweisung so kurz als möglich und so lang als nötig gestalten. Der Rest der Crew kann im Hafen warten.
  • Waschen Sie sich Hände bei Ankunft und Abreise und danach  regelm&außig länger als 25 Sekunden mit Seife und Wasser;
  • Fur den Empfangsbesuch (maximal 1 Person) muss der Abstand von 1,5 Meter  stets eingehalten werden.
  • Unsere Schiffe sind gewissenhaft gereinigt und desinfiziert worden.

  • Unterwegs auf dem Wasser

  • Bitte halten Sie sich auch unterwegs an die Corona-Maßregeln (Abstand, Hände waschen, Niesen in den Ellebogen, ...) zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz anderer.
  • Wahren Sie auch an Bord den Abstand von 1,5 Metern, ausgenommen sind Familien oder in einem Haushalt lebende Personen
  • Halten Sie auch in den Häfen Abstand zu anderen Schiffen, legen Sie nie im Päckchen an.
  • Vermeiden Sie Wartezeiten bei Brücken und Schleusen.

  • Wer darf zur Zeit in den Niederlanden unterwegs sein?

  • Familien mit Kindern oder Menschen, die in einem Haushalt leben, unabhängig von der Anzahl.
  • Ab dem 01.06. dürfen auch 2 oder mehr Haushalte gemeinsam an Bord (in ein Ferienhaus), Voraussetzung sind das der 1,5 Meter Abstand eingehalten werden kann. Das bedeutet unsere Duetglider 1500 AK dürfen ab sofort von 2-3 Familien gemietet werden, max. 6 Erwachsene.
  • Ab dem 15.06. sind die sanitären Einrichtungen in den Yachthäfen wieder geöffnet.

  • Befolgen Sie überall auch die allgemeinen Richtlinien (siehe unten) der Niederländischen Regierung:


    Corona-maatregelen